Wien

Der Hauptproduktionsstandort von Octapharma befindet sich seit 1989 in Wien und wurde in kürzester Zeit zu einer der modernsten Plasmafraktionierungsanlagen der Welt ausgebaut. Durch die Einführung eines Total Quality Systems, zusätzliche Investitionen in neue Produktionstechnologien, Qualitätskontrolle und IT entspricht die Wiener Produktionsanlage den amerikanischen GMP-Standards und ist seit 2004 FDA-lizensiert.

Neben den Produktionsanlagen befinden sich in Wien die Bereiche Forschung und Entwicklung, klinische Forschung, Qualitätssicherung und internationale Zulassungen.